die-haltung-queen-leistung

Wie man als Queen dem Leistungswahn entkommt

Wir fangen gleich mal an mit Atmen: einatmen – ausatmen! Wir zerzausen uns erstmal die Haare, ziehen uns unsere Hang-out-Klamotten an, lassen das Geschirr stehen, die Wäsche ungebügelt und überhaupt entziehen wir uns mal unserem Auftrag allen Menschen um uns herum gerecht zu werden und setzen uns einfach nur auf unseren göttlichen Hintern!